Menu

Depotvergleich


Ordervolumen: 1000 € / Order pro Jahr: 12 Order
Depot
0,00 €
Depotgebühr
pro Jahr
2,26 €
Order-Kosten
27,12 €
Gesamtkosten
pro Jahr
Trader-Konto
0,00 €
Depotgebühr
pro Jahr
3,95 €
Order-Kosten
47,40 €
Gesamtkosten
pro Jahr
Depot
0,00 €
Depotgebühr
pro Jahr
5,80 €
Order-Kosten
69,60 €
Gesamtkosten
pro Jahr
Depot
0,00 €
Depotgebühr
pro Jahr
5,90 €
Order-Kosten
70,80 €
Gesamtkosten
pro Jahr
Festpreis-Depot
0,00 €
Depotgebühr
pro Jahr
6,50 €
Order-Kosten
78,00 €
Gesamtkosten
pro Jahr
Depot
0,00 €
Depotgebühr
pro Jahr
7,95 €
Order-Kosten
95,40 €
Gesamtkosten
pro Jahr
Depot
0,00 €
Depotgebühr
pro Jahr
8,90 €
Order-Kosten
106,80 €
Gesamtkosten
pro Jahr
Direkt-Depot
0,00 €
Depotgebühr
pro Jahr
9,15 €
Order-Kosten
109,80 €
Gesamtkosten
pro Jahr
Wertpapierdepot
0,00 €
Depotgebühr
pro Jahr
9,90 €
Order-Kosten
118,80 €
Gesamtkosten
pro Jahr
DKB-Broker
0,00 €
Depotgebühr
pro Jahr
10,00 €
Order-Kosten
120,00 €
Gesamtkosten
pro Jahr
* Kosten pro Jahr, berechnet auf Basis der aktuellen Konditionen vom 15.08.2018. Bei Wertpapiertransaktionen können zusätzlich zu den Bankgebühren fremde Spesen anfallen. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2018 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Erläuterung

Ihr aktueller Depotvergleich bietet ihnen einen Überblick über die wichtigsten Depotanbieter auf dem deutschen Markt. Die Standardeinstellung zeigen das Ergebnis für 12 Orders im Jahr, durschn. Ordervolumen 1.000 €, durchschn. Depotvolumen 10.000 €, Nutzung zu 100% als Online-Depot, sortiert nach Gesamtkosten pro Jahr.

Beachten Sie bitte: Manche Angebote für Neukunden sind nur zeitlich eingeschränkt gültig. Die angegebenen Kosten zeigen immer den günstigsten Fall. Es können zusätzlich noch weitere Kosten für Börsengebühren entstehen.

Wenn Sie beispielsweise bei flatex eine Order an einer deutschen Börse ausführen lassen, berechnet Ihnen flatex 5,90 Euro Gebühren. Wenn die Order über den Xetra-Handel abgewickelt wird, entstehen bei einem Ordervolumen von 10.000 Euro zusätzliche Gebühren in Höhe von 7,39 Euro (10.000 x 0,739% Gebühren). Das heißt, sie zahlen für Ihre Order insgesamt 12,39 Euro. Im Falle flatex gibt es aber auch noch die Möglichkeit, über den außerbörslichen Handel die Order abwickeln zu lassen. Dann entstehen Gesamtkosten von 5,90 Euro, die unabhängig vom Ordervolumen sind.

Bedienungsanleitung

  1. Wählen Sie Ihr durchschnittliches Ordervolumen, welches Sie jeweils in Wertpapieren anlegen möchten. Dies hängt von Ihrem persönlichen Einkommen und Ihrer möglichen Sparleistung ab.
  2. Wählen Sie, wie oft Sie pro Jahr eine Order ausführen möchten. Wenn Sie Ihr Depot zur Vermögensbildung nutzen möchten, reichen zwei Orders pro Jahr aus.